Es ist schon erstaunlich, wieviele verschiedene Töne ein Smartphone von sich geben kann. Verschiedene Klingeltöne für verschiedene Anrufer, für die diversen Messenger jeweils einen eigenen Benachrichtigungston und auch die ankommenden eMails haben je nach Postfach eigene Sounds. Zwischen all diesen Geräuschen steht der Mensch und ist immer erreichbar. Viele von uns haben sich so sehr daran gewöhnt, dass sie kaum noch merken, wie sehr das dauernde Gepiepse sie nervt.
In unserem Gottesdienst denken wir über das Für und Wider unserer ununterbrochenen Erreichbarkeit nach.
Den Programmflyer finden Sie hier.

   
© ALLROUNDER